Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Wer die drei "ZDF-reportage"-Beiträge in UHD-Auflösung über den Münchner Bahnhof, den Frankfurter Flughafen und den Hamburger Hafen auf Eutelsat-Hotbird 13 Grad Ost im Kanal "HotBird 4K1" nicht sehen konnte, hat in der ZDF-Mediathek unter "Deutschland XXL" via HbbTV auf einem UHD-Smart-TV noch die Chance dazu:

https://presseportal.zdf.de/pressemitteilung/mitteilung/deutschland-xxl-zdfreportage-dreiteiler-in-ultra-hd/seite/8/

 Update:

 Arte Ultra HD-Testprogramm
Am 22.9.18 zeigt Arte von 08:35 - 19:10 Uhr die gemeinsam mit dem ZDF produzierte zwölfteilige Doku-Serie „Äquator - Die Linie des Lebens“ in Ultra HD und HDR. Das Testprogramm kann laut Angaben von Arte-Technikdirektor Jean-Paul Zaun auch in Deutschland via Satellit unverschlüsselt über Astra 19.2° Ost empfangen werden.
areadvd.de
Schon ab 12.9. läuft das 2-teilige Testprogramm als ArteUHD1_HDR und ArteUHD2 (ohne HDR) auf 11778 MHz Vert., SR 27500, FEC 9/10. Das HDR-Programm 1 (SMPTE ST 2084) zeigt auf älteren UHD-TVs ohne HLG-Update nur blasse Farben. Die von HD hochskalierten Sendungen werden nach dem französischen ARTE-Programmablauf ausgestrahlt.